Achtsamkeit,  Familie

Mama-Entspannung zu Hause – in 4 Schritten zum perfekten Rückzugsort [Anzeige]

Der Beitrag „Mama-Entspannung zu Hause – in 4 Schritten zum perfekten Rückzugsort“ ist eine bezahlte Blogkooperation.

Wir Mamas kennen ihn alle, oder? Den Wunsch nach Ruhe, nach Me-Time. Das Bedürfnis, sich ab und an zurück zu ziehen und Zeit für sich zu haben.

Und so schön Me-Time MIT Kind auch sein kann, so wichtig ist zwischendurch auch mal Zeit, die wir ganz mit uns alleine verbringen können. In der wir mal nicht zuständig sind, nicht auf Abruf bereit sein müssen und tun und lassen können, wonach uns eben ist.

Diese Zeit ist rar, ich weiß, aber mithilfe von achtsamen Routinen ist es doch möglich, sich das ein oder andere Zeitfenster für Alleinzeit zu schaffen.

Doch mal ehrlich: Viel Zeit für große Aktivitäten bleibt uns da oft auch nicht, oder? Die Zeitfenster sind kurz und es ist hilfreich, dann nicht noch lange Fahrt- oder Fußwege zu einem erholsamen Rückzugsort zurücklegen zu müssen, an dem wir uns für ein paar Minuten oder eine halbe Stunde entspannen können.

Rückzugsort für deine Mama-Entspannung zu Hause

Es macht also großen Sinn, zu Hause, in den eigenen vier Wänden, eine kleine Oase der Entspannung und des Rückzugs zu haben. Ein Ort, der IMMER da ist und auf uns wartet. Der für uns bereit steht, egal, ob wir 3 Minuten oder eine Stunde Luft haben.

Den wir nach unseren Bedürfnissen eingerichtet haben und an dem wir uns rundum wohlfühlen. Denn nur, wenn das der Fall ist, werden wir in der Lage sein, uns für den Moment ganz fallen zu lassen. Nur dann können wir im Hier und Jetzt ganz bewusst unsere Auszeit genießen und den größtmöglichen Erholungseffekt erzielen.

Was muss diese Wohlfühloase haben?

Aber wie sollte dieser Rückzugsort aussehen? Was braucht es zur Entspannung? Welche Voraussetzungen sollte diese Entspannungsecke erfüllen?

Wie dieser Rückzugsort für deine Mama-Entspannung aussehen sollte, kann ich hier nicht pauschal sagen, denn jeder Mensch entspannt sich anders. Während die eine Mama zur Entspannung absolute Stille braucht, mag es die andere vielleicht lieber, dabei etwas zu hören. Die eine braucht eine helle und freundliche Umgebung, die Andere benötigt für ihre Mama-Entspannung eine Wohlfühloase mit schummrigem Licht und Gemütlichkeit. Die eine Mama meditiert gerne, die andere liest und wieder eine andere bewegt sich in ihrer Auszeit am Liebsten.

Das heißt, jeder Wohlfühlort kann anders aussehen. Du kannst anhand von 4 Schritten deinen eigenen Wohlfühlort für deine Mama-Entspannung zu Hause schaffen.

In 4 Schritten zu deiner Wohlfühloase für deine Mama-Entspannung

Mama-Entspannung - Einrichtungsidee für Rückzugsort

Schritt 1: Wie entspannst du am Besten?

Wie oben schon erwähnt, hat jede Mama ihre ganz eigene Art zur Ruhe zu kommen und sich zu entspannen. Was für eine andere Mutter passt, muss nicht auch für dich das Richtige sein und umgekehrt.

Mache dir also zuerst Gedanken, wie deine perfekte Mama-Entspannung aussehen würde? Was tust du gerne, wenn du Zeit für dich hast? Was erdet dich, was bringt dich ins Hier und Jetzt und wonach fühlst du dich besonders entspannt und erholt?

Schnappe dir am Besten Zettel und Stift und schreibe dir ein paar Gedanken dazu auf.

Hier gebe ich dir ein paar Beispiele für erholsame und entspannende Aktivitäten für deine Mamaauszeit: Lesen, malen, Journaling, Self-Check, schlafen, meditieren, Yoga, Sport-Workout, Musik, Hörbuch oder Podcast hören, musizieren, basteln uvm.

Schritt 2: Was brauche ich für meine Form der Mama-Entspannung?

Nun hast du dir ausgiebig Gedanken gemacht, WIE du dich besonders gut entspannen kannst. Im zweiten Schritt solltest du dir Gedanken machen und gerne auch wieder aufschreiben, was du für deine Mama-Entspannung brauchst.

Nehmen wir also einmal an, du meditierst gerne in deiner Auszeit. Dann macht es Sinn, wenn du einen kleinen ruhigen Ort hast, an dem du einen Platz am Boden für dein Meditationskissen hast, vielleicht mit einem weichen und gemütlichen Teppich als Untergrund. Wenn du gerne liest, brauchst du einen gemütlichen Sitzplatz, beispielsweise einen bequemen Sessel und ausreichend Beleuchtung, damit du auch siehst, was in deinem Buch steht.

Oder du machst gerne Yoga oder Sport während deiner Mama-Entspannung, dann kann eine Yoga-Matte und ein bisschen Platz nützlich sein.

Mama-Entspannung - Yogamatte und Meditationskissen

Schritt 3: Wo kann ich mir diesen Wohlfühlort einrichten?

Der dritte Schritt ist nun, dass du dir überlegst, wo du in deinen eigenen vier Wänden diese Art der Entspannung am Besten ausüben kannst. Welcher Raum ist dafür geeignet? Wo kann ich mich überhaupt ungestört zurückziehen? Mal die Tür hinter mir zu machen? Und wo ist beispielspeise Platz für meine Yogamatte? Oder wo steht schon ein gemütlicher Sessel für meine Leseecke?

Schaue hier, welche Möglichkeiten hast du? Und arbeite mit den Voraussetzungen und Rahmenbedingungen, die nunmal da sind.

Vielleicht gibt es im Schlafzimmer noch Platz für eine gemütliche Leseecke? Oder im Hobbyraum eine Ecke für deine Meditations- oder Yogapraxis?

Mama-Entspannung - Leseecke am Fenster

Schritt 4: Einrichten deiner Wohlfühlecke für ganz viele Momente der Mama-Entspannung

Wenn du dir nun klar darüber geworden bist, wie du am Besten entspannst, was du dazu brauchst und wo das in deinem Zu Hause möglich ist, kann es jetzt losgehen: Erschaffe dir deinen wundervollen Wohlfühlort!

Bestimmt hast du viele Einrichtungsgegenstände schon und kannst deinen Rückzugsort entsprechend damit ausstatten. Aber vielleicht willst du dir deinen Ort auch ganz neu einrichten oder brauchst zumindest noch ein paar Accessoires dazu. Dann kann ich dir Pharao24 empfehlen.

Hier bekommst du wunderschöne, außergewöhnliche und geschmackvolle Möbel und Einrichtungsaccessoires für deine Wohlfühlecke.

Wenn dir also noch eine schöne Leuchte für deine Leseecke fehlt, du noch einen gemütlichen Teppich für deine Meditationsecke brauchst oder du deine Wohlfühlecke mit einem stilvollen Paravent abtrennen willst, dann findest du hier bestimmt das passende Produkt.

Leuchte für Leseecke
Mama-Entspannung mit schönem Paravent
Gemütlicher Sessel mit Teppich als Untergrund

Nun wünsche ich dir ganz viele wundervolle Momente der Mama-Entspannung in deiner neuen Wohlfühloase bei dir zu Hause!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.